Richtlinien beim Tierverkauf:

Unsere Katzen werden weder zu Schleuderpreisen verkauft noch wird über den Preis verhandelt. Schliesslich brauchen unsere Katzen auch Futter und um die Gesundheit der Eltern sicherzustellen besuchen wir regelmässig den Tierarzt.

 

Katzenbaby's werden nicht versendet, dass ist in unseren Augen nicht artgerecht. Wir richten uns gern nach dem neuen Besitzer und versuchen Termine auszumachen, die allen gerecht werden.

 

Unsere Katzenbaby's stehen für Besichtigungen zur Verfügung. Gerne sind wir auch bereit, das ausgesuchte Tierchen zu reservieren, allerdings gegen eine Gebühr. Dies aus Erfahrungen in der Vergangenheit, welche zeigten, dass Menschen gerne Tiere reservieren, sie aber nicht abholen. Dies kann man mit einer Reservierungsgebühr gut verhindern. Bei Nichtabholung wird kein Geld zurück erstattet.

 

Wir sind keine Züchter im eigentlichen Sinne, sondern lieben unsere Tiere. Dh. wir geben die Tiere nur in gute Haltung ab und es muss/darf damit gerechnet werden, dass wir uns (je nachdem wenn wir uns in der Nähe aufhalten) kurzfristig für einen Besuch anmelden.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Tanja & Ingo